Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Logo der Landesregierung Schleswig-Holstein - Zum Landesportal (Öffnet im neuen Fenster)

Landesvorschriften und Landesrechtsprechung


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Dokumentansicht maximierenStandardansicht wiederherstellen
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:AO
Fassung vom:07.09.2020
Gültig ab:25.09.2020
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Schleswig-Holstein
Gliederungs-Nr:2020-5
Amtsordnung für Schleswig-Holstein
(Amtsordnung - AO -)
in der Fassung der Bekanntmachung vom 28. Februar 2003

§ 24 a
Entsprechende Anwendung der Gemeindeordnung

Folgende Vorschriften der Gemeindeordnung gelten entsprechend, wobei an die Stelle der Gemeindevertretung der Amtsausschuss, an die Stelle der oder des Vorsitzenden der Gemeindevertretung die Amtsvorsteherin oder der Amtsvorsteher und an die Stelle der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters die Amtsdirektorin oder der Amtsdirektor, in ehrenamtlich verwalteten Ämtern die Amtsvorsteherin oder der Amtsvorsteher, treten:

§ 4

(Satzungen),

§ 7

(Organe),

10

(Repräsentation),

§ 16 a

(Unterrichtung der Einwohnerinnen und Einwohner),

§ 16 c

(Einwohnerfragestunde, Anhörung),

§ 16 d

(Hilfe bei Verwaltungsangelegenheiten),

§ 16 e

(Anregungen und Beschwerden),

§ 17 Abs. 2 und 3

(Anschluss- und Benutzungszwang),

§ 18

(Öffentliche Einrichtungen),

§§ 19 bis 23

(Ehrenamt, ehrenamtliche Tätigkeit),

§ 24

(Entschädigungen, Ersatz für Sachschäden, Zuwendungen),

§ 24 a

(Kündigungsschutz, Freizeitgewährung),

§ 25

(Vertretung der Gemeinde in Vereinigungen),

§ 27 Abs. 2 und 3

(Unterrichtung der Gemeindevertretung, Sperrwirkung)

§ 28

(Vorbehaltene Entscheidungen),

§ 29

(Zuständigkeit bei Interessenwiderstreit),

§ 30

(Kontrollrecht),

§ 32

(Rechte und Pflichten),

§ 34

(Einberufung, Geschäftsordnung),

§ 35 a

(Sitzungen in Fällen höheren Gewalt),

§ 36

(Rechte und Pflichten der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters in den Sitzungen der Gemeindevertretung),

§ 37

(Verhandlungsleitung),

§ 38

(Beschlussfähigkeit),

§ 39

(Beschlussfassung),

§ 40 Abs. 1 bis 3

(Wahlen durch die Gemeindevertretung),

§ 41

(Niederschrift),

§ 42

(Ordnung in den Sitzungen),

§ 43

(Widerspruch gegen Beschlüsse der Gemeindevertretung),

§ 47

(Widerspruch gegen Ausschussbeschlüsse),

§§ 51, 56

(Gesetzliche Vertretung).

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=AmtsO+SH+%C2%A7+24a&psml=bsshoprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm