Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Logo der Landesregierung Schleswig-Holstein - Zum Landesportal (Öffnet im neuen Fenster)

Landesvorschriften und Landesrechtsprechung


Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BS-PrüVO
Fassung vom:08.05.2020
Gültig ab:20.04.2020
Gültig bis:31.07.2022
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Schleswig-Holstein
Gliederungs-Nr:223-9-220
Landesverordnung über die Abschlussprüfung an berufsbildenden Schulen
(Prüfungsverordnung berufsbildende Schulen - BS-PrüVO)
Vom 20. Juli 2017
Inhaltsübersicht
Abschnitt 1
Allgemeine Bestimmungen
§ 1Geltungsbereich
§ 2Gliederung der Prüfung
§ 3Prüfungsausschuss
§ 4Fachausschüsse
§ 5Beschlussfähigkeit und Abstimmungsverfahren
§ 6Einspruchsrecht der oder des Vorsitzenden des Prüfungsausschusses
§ 7Durchführung der schriftlichen Prüfung
§ 8Praktische Prüfung
§ 9Teilnahme von Gästen
§ 10Verfahren bei Rücktritt, Krankheit, Täuschung und Störungen
§ 11Notenbildung, Durchschnittsnote und Zeugnis
§ 12Wiederholungs- und Nachprüfung
§ 13Niederschriften
Abschnitt 2
Bestimmungen für die Abschlussprüfungen an Berufsfachschulen, deren Stundentafeln im berufsbezogenen Bereich nach Fächern geordnet sind, an Fachoberschulen, Berufsoberschulen und Fachschulen sowie für den Erwerb der Fachhochschulreife im Bildungsgang der Berufsschule
§ 14Haus- und Facharbeiten
§ 15Erklärungen des Prüflings
§ 16Prüfungstermine
§ 17Erste Prüfungskonferenz
§ 18Beurteilung der schriftlichen Prüfungsarbeiten
§ 19Zweite Prüfungskonferenz
§ 20Bekanntgabe der Ergebnisse
§ 21Mündliche Prüfung
§ 22Dritte Prüfungskonferenz
§ 23Prüfungen zum Erwerb weiterer Schulabschlüsse
Abschnitt 3
Bestimmungen für die Abschlussprüfungen an Berufsfachschulen, deren Stundentafeln im berufsbezogenen Bereich nach Lernfeldern geordnet sind
§ 24Grundsatz
§ 25Haus- und Facharbeiten
§ 26Erklärung des Prüflings
§ 27Prüfungstermine
§ 28Erste Prüfungskonferenz
§ 29Zulassung
§ 30Beurteilung der schriftlichen Prüfungsarbeiten
§ 31Zweite Prüfungskonferenz
§ 32Bekanntgabe der Ergebnisse
§ 33Mündliche Prüfung
§ 34Dritte Prüfungskonferenz
§ 35Durchschnittsnote und Zeugnis
§ 36Erwerb der Fachhochschulreife durch Zusatzprüfung
Abschnitt 4
Bestimmungen für die Abiturprüfungen an Beruflichen Gymnasien
§ 37Prüfungstermine
§ 38Zulassung zur Abiturprüfung
§ 39Dauer und Beurteilung der schriftlichen Prüfungsarbeiten
§ 40Bekanntgabe der Ergebnisse
§ 41Mündliche Prüfung
§ 42Besondere Lernleistung
§ 43Prüfungskonferenz
§ 44Ergebnisse der Abiturprüfung
§ 45Feststellung der Gesamtqualifikation
§ 46Wiederholungsprüfung
§ 47Niederschriften
Abschnitt 5
Bestimmungen für die Feststellungsprüfung
§ 48Grundsatz
§ 49Voraussetzungen für die Zulassung zur Feststellungsprüfung an Stelle des Faches Englisch
§ 50Voraussetzungen für die Zulassung zur Feststellungsprüfung für den Nachweis einer zweiten Fremdsprache
§ 51Antragsverfahren
§ 52Durchführung der Prüfung
§ 53Zeugnis
Abschnitt 6
Bestimmungen für das KMK-Fremdsprachenzertifikat
§ 54Grundsatz
§ 55Anmeldung
§ 56Prüfungsausschuss
§ 57Durchführung der Prüfung
§ 58Ergebnis der Prüfung
§ 59Verfahren bei Rücktritt, Krankheit, Täuschung, Störungen und Wiederholung
Abschnitt 7
Bestimmungen für Externenprüfungen
Unterabschnitt 1
Prüfungen an Berufsfachschulen, Fachoberschulen, Berufsoberschulen, Fachschulen
§ 60Voraussetzungen für die Zulassung
§ 61Zulassung
§ 62Zulassung von Fernlehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmern
§ 63Prüfungsfächer
§ 64Ergebnis der Prüfung
§ 65Externenprüfung von Personen mit bestandener erster Teilprüfung im Bildungsgang der Fachschule, Fachrichtung Sozialpädagogik
Unterabschnitt 2
Abiturprüfung an Beruflichen Gymnasien
§ 66Voraussetzungen für die Zulassung
§ 67Zulassung
§ 68Prüfungsgremien
§ 69Prüfungsfächer
§ 70Durchführung der Prüfung
§ 71Leistungsbewertung
§ 72Ergebnis der Prüfung
§ 73Wiederholungsprüfung
§ 74Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife
§ 75Erwerb der Fachhochschulreife (berufsbezogener Teil)
Unterabschnitt 3
Prüfung von Schülerinnen und Schülern einer nicht staatlich anerkannten Ersatzschule in den Schularten Berufsfachschule, Fachoberschule, Berufsoberschule, Fachschule
§ 76Durchführung der Prüfung
§ 77Zulassung
§ 78Prüfungsverfahren
§ 79Ergebnis der Prüfung
§ 80Prüfungsgremien
Unterabschnitt 4
Prüfung von Schülerinnen und Schülern einer nicht staatlich anerkannten Ersatzschule in der Schulart Berufliches Gymnasium
§ 81Durchführung der Prüfung
§ 82Zulassung
§ 83Prüfungsverfahren
Abschnitt 8
Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen nach Landesrecht
§ 84Eignungsprüfung
Abschnitt 9
Regelungen für den Erwerb von Abschlüssen der berufsbildenden Schulen im Schuljahr 2019/20 ohne Abschlussprüfung
§ 85Anzuwendende Bestimmungen für den Erwerb von Abschlüssen im Schuljahr 2019/20 ohne Abschlussprüfung
§ 86Erweiterung der Befugnisse der Klassenkonferenz
§ 87Durchschnittsnoten in den Schularten Berufsschule, Berufsfachschule, Fachschule, Fachoberschule und Berufsoberschule
§ 88Beurteilung von Fach- und Hausarbeiten
§ 89Erwerb weiterer Schulabschlüsse
§ 90Bestimmungen für die Abschlüsse an Berufsfachschulen, deren Stundentafeln im berufsbezogenen Bereich nach Lernfeldern geordnet sind
§ 91Bestimmungen für die Abiturprüfung an Beruflichen Gymnasien
§ 92Bestimmungen für die Externenprüfung
Abschnitt 10
Regelungen für den Erwerb von Abschlüssen der berufsbildenden Schulen im Schuljahr 2019/20 bei entfallenen Prüfungen
§ 93Dritte Prüfungskonferenz bei entfallenen Prüfungen
§ 94Erwerb von weiteren Schulabschlüssen bei entfallenen Prüfungen
§ 95Dritte Prüfungskonferenz bei entfallenden Prüfungen in der Abschlussprüfung an Berufsfachschulen, deren Stundentafeln im berufsbezogenen Bereich nach Lernfeldern geordnet ist
§ 96Bestimmungen für die Abiturprüfung an Beruflichen Gymnasien bei entfallenen Prüfungsleistungen
Abschnitt 11
Übergangs- und Schlussbestimmungen
§ 97Anlagen
§ 98Inkrafttreten, Übergangsregelungen, Außerkrafttreten

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=BBiSchPrV+SH+Inhaltsverzeichnis&psml=bsshoprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm