Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Logo der Landesregierung Schleswig-Holstein - Zum Landesportal (Öffnet im neuen Fenster)

Landesvorschriften und Landesrechtsprechung


Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Vorschrift
Normgeber:Landeswahlleiter/in
Aktenzeichen:IV 314 - 115.11 - EW 2019 - 12
Erlassdatum:12.06.2019
Fassung vom:12.06.2019
Gültig ab:01.07.2019
Quelle:Wappen Schleswig-Holstein
Gliederungs-Nr:1110.30
Norm:§ 72 EuWO 1988
Fundstelle:Amtsbl SH 2019, 648
 

Endgültiges Ergebnis
der Wahl zum Europäischen Parlament
am 26. Mai 2019 in Schleswig-Holstein



Gl.Nr. 1110.30



Fundstelle: Amtsbl. Schl.-H. 2019 Nr. 27, S. 648



Bekanntmachung des Landeswahlleiters
vom 12. Juni 2019 - IV 314 – 115.11 - EW 2019 – 12 -





Aufgrund des § 72 Abs. 1 der Europawahlordnung (EuWO) i.d.F. der Bekanntmachung vom 2. Mai 1994 (BGBl. I S. 957), zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 16. Mai 2018 (BGBl. I S. 570), gebe ich das endgültige Ergebnis der Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019 in Schleswig-Holstein in Form der nachstehend bezeichneten, als Anlage beigefügten Übersichten bekannt:



Übersicht 1:

Bezeichnung der Parteien



Übersicht 2:  

Wahlberechtigte,


Wählerinnen/Wähler,


ungültige Stimmen,


gültige Stimmen und


Verteilung der gültigen Stimmen auf die Wahlvorschläge.






Anlagen (nichtamtliches Verzeichnis)

Anlage 1: Bezeichnung der Parteien

Anlage 2: Zusammenstellung der endgültigen Ergebnisse der Wahl

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=VVSH-1110.30-LWL-20190612-SF&psml=bsshoprod.psml&max=true