Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Logo der Landesregierung Schleswig-Holstein - Zum Landesportal (Öffnet im neuen Fenster)

Landesvorschriften und Landesrechtsprechung


Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Vorschrift
Normgeber:Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus
Erlassdatum:31.01.2018
Fassung vom:09.10.2019
Gültig ab:29.10.2019
Gültig bis:31.12.2023
Quelle:Wappen Schleswig-Holstein
Gliederungs-Nr:6600.20
 

Zum Hauptdokument : Auswahl- und Fördergrundsätze und Regeln für die finanzielle Unterstützung im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft (AFG LPW)



Anhang II – Dienstleister



Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)

Ansprechpartnerin: Silke Jahn

Gartenstraße 9

24103 Kiel

Tel.: +49-431-9905-3485, Fax: +49-431-9905-3088

E-Mail: silke.jahn@ib-sh.de



Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH)

Ansprechpartner: Andreas Fischer

Lorentzendamm 24

24103 Kiel

Tel.: +49-431-66666-840, Fax: +49-431-66666-740

E-Mail: fischer@wtsh.de



Die Antragsbearbeitung und Abwicklung erfolgt in den Investitionsprioritäten



IP 1a komplett
IP 1b für Verbund- und Kooperationsprojekte, Betriebliche Innovationen, Innovationsassistenzen
IP 3d für Internationalisierung von KMU
IP 4a komplett
IP 4b komplett*


durch die WTSH, in den Investitionsprioritäten



IP 1b für Transfer-, Cluster- und Netzwerkstrukturen
IP 3a für Technologie-/Gründerzentren
IP 3d für Produktive Investitionen von KMU in strukturschwachen Gebieten
IP 4b für Energetische Optimierung in KMU
IP 4c komplett*
IP 6c komplett
IP 6e komplett


durch die IB.SH und richtet sich im Einzelnen nach den Bestimmungen der jeweiligen Förderrichtlinien.



Für die Förderung aus der GRW erfolgt die Antragsbearbeitung und Abwicklung für den Bereich der nicht-investiven betrieblichen Innovationsförderung von KMU durch die WTSH.



Für alle übrigen Förderbereiche der GRW (einzelbetriebliche Investitionsförderung, wirtschaftsnahe Infrastrukturvorhaben sowie nicht-investive Vorhaben) ist die IB.SH zuständig.





 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&docid=VVSH-VVSH000007363&psml=bsshoprod.psml&max=true