Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Logo der Landesregierung Schleswig-Holstein - Zum Landesportal (Öffnet im neuen Fenster)

Landesvorschriften und Landesrechtsprechung


Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Vorschrift
Normgeber:Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung
Aktenzeichen:V 142 - 065.81 - LKN.SH
Erlassdatum:24.10.2019
Fassung vom:24.10.2019
Gültig ab:01.12.2019
Quelle:Wappen Schleswig-Holstein
Gliederungs-Nr:2006.48
Fundstelle:Amtsbl SH 2019, 1088
 

Änderung der Betriebsanweisung
des Landesbetriebes für Küstenschutz,
Nationalpark und Meeresschutz
Schleswig-Holstein (BA LKN.SH)*)



Gl.Nr. 2006.48



Fundstelle: Amtsbl. Schl.-H. 2019 Nr. 47, S. 1088



Erlass des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung
vom 24. Oktober 2019 – V 142 - 065.81 - LKN.SH -





Der Erlass des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume zur Betriebsanweisung des Landesbetriebes für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (BA LKN.SH) vom 23. März 2016 (Amtsbl. Schl.-H. S. 331) wird wie folgt geändert:



1.
Die Nummer 2.6.6 erhält folgende Fassung:


„2.6.6 Unmittelbare Vorgesetzte sind


für die Leiterinnen und Leiter der Stabsstellen die Direktorin oder der Direktor,


für die Leiterinnen und Leiter der Geschäftsbereiche die Direktorin oder der Direktor,


für die Leiterinnen und Leiter der Fachbereiche die Leiterin oder der Leiter des jeweiligen Geschäftsbereiches,


für die Leiterinnen und Leiter der Sachbereiche die Leiterin oder Leiter des jeweiligen Fachbereiches,


für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachbereiche, Sachbereiche und Stabsstellen deren Leiterinnen oder Leiter.“


2.
Die Nummer 2.7.1 erhält folgende Fassung:


„2.7.1 Die Direktorin oder der Direktor des Landesbetriebes wird durch eine Leiterin oder einen Leiter eines Geschäftsbereiches vertreten. Bei der Bestellung der Stellvertretung ist sicherzustellen, dass die Bereiche Küstenschutz und Wasserwirtschaft sowie Nationalpark und Meeresschutz im Direktorium gleichermaßen vertreten sind. Die Vertretung wird vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung bestellt. Die Direktorin oder der Direktor hat ein Vorschlagsrecht.“


Die Änderungen treten mit Wirkung zum 1. Dezember 2019 in Kraft.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&docid=VVSH-VVSH000007399&psml=bsshoprod.psml&max=true